Hier finden Sie die Top-10-Ergebnisse im Vorschaumodus. Drücken Sie „Return“, um die vollständigen Suchergebnisse zu sehen.

Features von Insights


New Relic Insights bietet Ihnen eine große Auswahl an Methoden für die Analyse und grafische Darstellung kundenspezifischer Echtzeitdaten. Sehen Sie selbst, wie Ihre Daten aus einem unserer Produkte oder aus anderen Anwendungen hereinströmen - auch dann, wenn Sie keinen New Relic-Agent installiert haben.

Datenquellen

New Relic bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre APM-, Browser-, Mobile- und Synthetics-Daten automatisch zu streamen, um Sie in Folge für die vertiefte Analyse, Segmentierung und Filterung zu verwenden.

Setzen Sie Ihre New Relic-Daten wirksam ein Sie erhalten bereits jene Rohdaten, die für die sofort einsetzbaren Ansichten in unseren Produkten verantwortlich zeichnen. Sie können Dashboards und Visualisierungen nach Ihren Wünschen und den für Sie interessanten Daten zusammenstellen. Damit lassen sich Ihre Schlüsselfragen zu Anwendungs-Performance und Kundenerfahrung beantworten - und all das in Echtzeit.


APM: Transaktionen

Ein Transaktionsereignis wird aufgezeichnet, wenn eine serverseitige Transaktion aufgerufen wird - egal, ob es sich dabei um einen Controller- oder API-Aufruf oder einen anderweitigen Aufruf handelt. Die APM-Metriken enthalten Controller-Name, Metriken zur Dauer, Fehlermeldungen und vieles mehr.

Sie können benutzerdefinierte Ansichten dieser Daten erstellen, indem Sie Hauptmetriken in Gruppen und nach entsprechenden Controller-Namen zusammenfassen. Oder Sie holen sich Details zu Transaktionen, die viel Zeit in der Datenbankebene verbringen. Mehr Info


Browser: PageView

Ein PageView-Ereignis wird aufgezeichnet, wenn Ihre Web-Anwendung eine Seite lädt und der New Relic Browser-Agent aktiv wird. Analysieren Sie detaillierte Statistiken zu Browsertyp und Nutzung der Version für Ihre Kunden. Erfahren Sie, wie die verschiedenen geografischen Regionen performen, und erstellen Sie ausführliche Nutzungsberichte Ihrer User auf Basis der Seitenaufrufe in einer einzigen Sitzung. Mehr Info



Mobile: MobileSession

Ein MobileSession-Ereignis beginnt, wenn eine Userin oder ein User Ihre App startet. Wir zeigen Ihnen, wie Ihre Benutzer Ihre Anwendung annehmen und auf welchen Screens sie die meiste Zeit verbringen. Erfahren Sie, welche Geräte und Modelle Ihr Team unterstützen muss. Verfolgen Sie die wichtigsten mobilen KPIs in Hinblick auf Nutzeraktivität und -bindung. Mehr Info




Synthetics: SyntheticCheck

Jedes Mal, wenn ein synthetischer Check von einem bestimmten Monitor ausgeführt wird, verfolgen wir eine SyntheticCheck-Anfrage. Sie können Ihre Analyse für jeden Ihrer Synthetics-Monitore nach häufigsten Fehlern und häufigsten Fehlermeldungen sortieren und so Probleme in Ihrer Anwendung ausfindig machen. Mehr Info




Synthetics: SyntheticRequest

Wir erstellen ein SyntheticRequest-Ereignis, sobald wir von Ihrer Web-Anwendung eine Antwort auf einen unserer Checks erhalten. Analysieren Sie die Aktivität Ihrer Anwendung mithilfe von Antwortcodes, finden Sie heraus, welche Dienste von Drittanbietern Ihre Website langsamer machen, und identifizieren Sie jene Inhalte, die die meiste Seitenladezeit beanspruchen. Mehr Info




Fügen Sie Ihre eigenen Business-Daten hinzu
Das Angebot an unsere Kunden, Ihre New Relic-Daten zusammenzufassen, zu filtern, zu segmentieren und in gewünschten Datensätzen zusammenzufügen, ist erst der Anfang. Mit dem Hinzufügen von eigenem Content zu Ihren Daten führen Sie die Analyse Ihrer Anwendungs-Performance in eine neue Dimension. Nur so können Kunden- und Nutzererfahrung zur Gewinnung detaillierter Ergebnisse durchleuchtet werden.

New Relic Insights bietet Ihnen dafür zwei Optionen an: Sie können einen bestehenden Stream an Produktdaten mit benutzerdefinierten Attributen anreichern oder Sie importieren Daten aus anderen Quellen wie z. B. von Servern, SaaS-Tools oder Ihren Anwendungen ohne den Einsatz von New Relic-Überwachungsagenten.

Benutzerdefinierte Attribute

Mithilfe benutzerdefinierter Attribute ergänzen Sie Ihre bestehenden Daten um wichtigen Content. Indem Sie eine Code-Zeile an Ihre Anwendung anfügen, können Sie mit New Relic Insights nützliche Informationen wie Kunden- oder Konto-ID sammeln.

Nachdem Sie dieses einzelne Attribut hinzugefügt haben, können Sie Ihre Performance-Daten nach Kunden oder Account segmentieren und erhalten Details zur genauen Performance, zu Problemen, Fehlern und jenen Features, die von Ihren Kunden in Anspruch genommen werden. Erfahren Sie hier mehr zur Implementierung und Nutzung von Attributen.

Benutzerdefinierte Ereignisse

Importieren Sie Daten als JSON in unseren API-Endpunkt und analysieren Sie diese Daten in New Relic Insights. Ein gängiges Beispiel für die Verwendung der benutzerdefinierten Ereignis-API ist der Import zusätzlicher Datensätze zu den von unseren Agenten bereits nativ erfassten Daten, um die Analyse zu vertiefen.

Während sich einige Anwendungsbeispiele auf die Verfolgung der Infrastruktur-Performance, Servermetriken oder genauere Benutzeranalysen konzentrieren, gibt es auch eine Vielzahl von Kunden, die benutzerdefinierte Ereignisse und New Relic Insights als universelle Werkzeuge für Echtzeit-Analysen nutzen. Einige unserer Kunden ziehen auch Daten aus anderen geschäftlichen und technischen Systemen heran, die völlig unabhängig von der Anwendungsperformance sind.

Datenanalyse

New Relic Insights bietet Ihnen eine Reihe leistungsstarker Funktionen und Visualisierungen für die Echtzeit-Analyse Ihrer Daten. Die Datenabfrage in New Relic Insights erfolgt hauptsächlich über unsere hauseigene, SQL-ähnliche Abfragesprache NRQL. Alle unten genannten Visualisierungen, Analysen und Funktionen werden mithilfe von NRQL erstellt. Für weitere Informationen zur Nutzung dieser Features lesen Sie bitte unsere NRQL-Dokumentation.

Visual Data ExplorerNeu

Data-explorer-thumb

Für die optische Darstellung Ihrer Daten. Dazu kommt eine einfach zu handhabende Oberfläche zur Erstellung von Diagrammen und Analysen - undd das in Sekundenschnelle. Ein Blick auf die Beispiel-Ereignisse und Säulen reicht, um die Art der erhobenen Daten in Hinblick auf die spätere Analyse zu verstehen. Setzen Sie auf das automatisch generierte NRQL, um schnell NRQL zu kopieren und zu verändern und damit Ihre Analyse zu vertiefen.

Funnels

Finden Sie heraus, ob es einen Zusammenhang zwischen geringer Conversion bei Anmeldung, Bezahlen oder Abonnieren und unterschiedlichen Performance-Levels und Zeitspannen gibt.

Kohorten

Erstellen Sie eine Kohortenanalyse für Ihre Benutzer. Sehen Sie aufgeschlüsselt nach Tageszeit, Monat oder Jahr, wie häufig unterschiedliche User-Gruppen Ihre Anwendung in Anspruch nehmen.

Segmentierung

Gliedern Sie Ihre Anwendungsdaten auf verschiedene Arten auf - entweder basierend auf Standardattributen oder auf von Ihnen hinzugefügten Attributen.


Histogramme

Erhalten Sie ein Performance-Histogramm zu Metriken über die Dauer bestimmter Transaktionen, Seitenaufrufe oder Anwendungsaktivität.


Heatmaps

Sie erstellen eine Heatmap zu Ihren Daten basierend auf den Histogrammen, die nach Gerät, Geographie, Browser oder anderen Aspekten durchleuchtet und aufgegliedert wurden.

Filter und Verbindung

Wenden Sie aussagekräftigte Filter auf beliebige Dashboards an und fokussieren Sie auf jeden Aspekt Ihrer Daten. Mit diesem Feature können Sie auch mehrere Dashboards verbinden und dadurch Reports mit Detailtiefe zum Durchklicken erstellen.

Aussagekräftige Visualisierungen

Wir bieten Ihnen eine Auswahl an Visualisierungen wie Balken-, Linien- oder Tortendiagramme sowie Widgets mit Einzelzahlen. Diese Standard-Widgets zeigen Ihnen klar und deutlich Trends in Ihren Daten auf.

Datenpräsentation

Sie müssen unterschiedliche Metriken und Visualisierungen in einem Meeting oder unterwegs präsentieren, wollen Charts in Ihre eigene Anwendung einbetten oder Self-Service-Dashboards für andere Teams erstellen? New Relic Insights hat die passende Lösung für Sie.

Dashboards

New Relic Insights greift auf Dashboards zurück, um Informationen zu teilen. Damit können Sie auf einfache Weise Reports für bestimmte Zwecke erstellen und diese mit Ihren Teammitgliedern in einem Meeting oder über einen Monitor mit Heads-up-Display teilen. Mehr Info

Eingebettete Charts

Viele Kunden möchten diesen Echtzeit-Einblick in ihre Daten in eigene Reports oder kundenorientierte Lösungen einbauen. Daher bieten wir Ihnen die Möglichkeit, jeden erwünschten Widget einzubetten. Die Abfrage läuft weiter und lädt periodisch Daten in Echtzeit - Sie werden also ständig mit frischen Daten versorgt. Mehr Info

Daten-Apps

Mithilfe dieses Features können Entwickler sowie Analysten Self-Service-Dashboards für technisch unerfahrene Anwender einrichten oder einen tiefergreifenden Report erstellen, der ihnen später bei der Problemlösung hilft. Durch das Zusammenfassen einer Reihe von ähnlichen Dashboards in einer Daten-App und die Verknüpfung der Dashboards untereinander können Sie Ihre eigene benutzerdefinierte Datenanwendung für jeden gewünschten Zweck entwerfen.

Ob Sie nun den Kundensupport mit Dashboards ausstatten möchten, mit denen dieser die Kundenaktivität rund um Fehler oder Abstürze einsehen kann, oder ob Sie Ihrem Produktionsteam zu besserem Einblick in die Nutzung der Top-Features durch Ihre Kunden verhelfen möchten - unser Daten-Apps-Feature bietet Ihnen eine einfache, aber leistungsstarke Möglichkeit, die unendliche Fülle an New Relic Insights-Daten zu teilen. Mehr Info

Mobile App

Mit unserem Mobile App-Feature für New Relic Insights können Sie auf alle Ihre Dashboards und Reports von unterwegs zugreifen. Unsere ansprechenden Visualisierungen sind immer dann verfügbar, wenn Sie sie benötigen - oder verwenden Sie diese einfach, um mit Ihren umwerfend tollen Metriken aufzutrumpfen. Laden Sie New Relic Insights für Ihr iPhone herunter.

Integration mit Insights

  • Node.jsNode.js: Senden Sie benutzerdefinierte Ereignisse von jeder Node.js- Anwendung an Insights. Mehr Info

  • ArduinoJava: Senden Sie benutzerdefinierte Ereignisse von jeder Java-basierten Anwendung an Insights. Hinweis: Wenn die Java-App von New Relic APM überwacht wird, ist diese Bibliothek nicht notwendig - die Sprachagenten von New Relic verfügen über eine eingebaute API zum Senden von benutzerdefinierten Ereignissen. Mehr Info
  • ArduinoArduino: Arduino gilt als unerlässliche Plattform für professionelle und nicht-professionelle digitale Künstlerinnen und Künstler, die mit einer gewaltigen Anzahl an Mitgliedern und einem reichen Sortiment an Hardware-Erweiterungen aufwarten kann. Mit New Relic Insights gelingt es Ihnen im Handumdrehen, Daten zum User-Verhalten in der Anwendung und deren Umgebung für die Echtzeitanalyse aufzuzeichnen. Mehr Info
  • Electric ImpElectric Imp: Electric Imp is a leading IoT connectivity platform that provides the core services to get any device online securely, quickly and seamlessly. With Electric Imp it's easy to capture data from the physical world, send it to (and from) a managed cloud, and get instantaneous analysis with New Relic Insights. Learn more
  • Electric ImpIntel Edison: Intels gewagter Einzug in das Internet der Dinge verläuft in Form eines Ein-Chip-Systems (SoC) mit vollem Funktionsumfang, das auf Intels eigener Edison-Plattform läuft. Praktischerweise veröffentlichte Intel auch eine Toolchain, die mit Arduino kompatibel ist und mit der sich Arduino-Code auf Edison ausführen lässt. Mehr Info
  • Microsoft SQL Server logoMicrosoft SQL Server Reporting Services: Übermitteln Sie Ihre Reportausführungen an Insights. Dieser kleine Node.js-Daemon zeigt Ihnen, wie Sie die SSRS-Ausführungslogs an Insights übertragen können. Mehr Info
  • Marketo logo Marketo: Verwenden Sie die Webhooks von Marketo, um Daten an New Relic Insights zu übermitteln. Wir geben Ihnen die Möglichkeit, geniale Dashboards zu entwerfen, die in Echtzeit Aufschluss über die Performance Ihrer Marketing-Programme geben. Mehr Info
  • Loader.io logo Loader: Mithilfe von Loader führen Sie Lasttests in Ihrer Webanwendung durch und übertragen die Testergebnisse an New Relic Insights. Erstellen Sie Ihre eigenen benutzerdefinierten Abfragen und Dashboards. Sie werden verblüfft sein, wie einfach das geht. Mehr Info
  • Frontleaf logoFrontleaf: Erstellen Sie prädiktive Customer Insights mithilfe der aus New Relic APM und Insights gewonnenen Daten. Peppen Sie Ihre New Relic-Anwendungen mit Frontleaf auf und erstellen Sie eine Engine für prädiktive Analysen, mit der Sie Ihre Kundenakzeptanz, Kundenbindung und den Kundenausbau vorantreiben. Mehr Info
  • Segment logoSegment: Das Motto von Segment lautet: Die Arbeit mit Kundendaten macht Freude! Als einziger Hub für Kundendaten sammelt Segment alle Daten an einem Ort. Danach werden die Daten transformiert und genau dorthin weitergeleitet, wo Sie sie haben möchten: zu mehr als 117 Drittanbieter-Tools einschließlich New Relic, zu internen Systemen und zu einer gehosteten SQL-Datenbank. Mehr Info
  • Drupal logo BlazeMeter: Mit BlazeMeter führen Sie in weniger als 10 Minuten Lasttests für alle mobilen Apps, Websites oder API aus. Sie können Ihre Lasttest-Daten automatisch in New Relic Insights einspeisen. Mit NRQL erstellen Sie Post-mortem-Analysen Ihrer Daten und erzählen mithilfe Ihrer maßgeschneiderten Dashboards die einzigartige Geschichte Ihrer Anwendung. Mehr Info
  • Drupal logo Drupal: Integrieren Sie Drupal in Insights. Das Drupal-Modul ermöglicht es Ihnen, neue Watchdog-Events und Transaktions-Tags (transaction decorations) in Insights abzufragen. Mehr Info

  • Runscope logo Runscope: Überwachen Sie Ihre API mit automatisierten API-Tests von Runscope Radar und Ihre API-Testergebnisse werden automatisch an Insights übermittelt. Analysieren Sie Ihre API-Performance und präsentieren Sie die API-Metriken auf Ihren Insights-Dashboards. Mehr Info
  • Zapier logoZapier: Verknüpfen Sie New Relic Insights mit hunderten Web-Services, um zeitraubende Aufgaben zu automatisieren. Starten Sie eine Abfrage zur Datengewinnung, lösen Sie Business-Aktivitäten aus oder veranlassen Sie die Datenübernahme in New Relic Insights. Mehr Info